Was ist Festgeld?

Festgelder sind so wie Kassenobligationen eine lange bewährte Form der Geldanlage, bei der ein vereinbarter Geldbetrag über eine feste Laufzeit zu einem garantierten Zinssatz bei einer Bank angelegt wird. In der Regel beträgt die Laufzeit beim Festgeld zwischen drei Monaten und zehn Jahren. Die Gutschrift der Zinsen erfolgt üblicherweise am Ende der Laufzeit. Sie müssen während der Anlagedauer nicht permanent die Schwankungen des Finanzmarkts im Blick behalten. Festgeld ist zudem vor allem für sicherheitsbewusste Anleger eine interessante Option.

HABEN SIE NICHT GEFUNDEN, WAS SIE SUCHEN?

Dann schauen Sie doch mal in unserem FAQ-Bereich vorbei.

+41 43 508 86 70

kundenservice@savedo.ch

Wir sind von Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr erreichbar